UTC
Now in Your country: 2019-11-20 21:02:17+00:00

SPECTRA 2.0 BELEUCHTUNGSMÖGLICHKEITEN

2019.09.18 2:00 PM

ZOTAC SPECTRA ist eine proprietäre RGB Software, die vor einigen Jahren zum ersten Mal veröffentlicht wurde. Sie funktioniert mit ZOTAC Hardware, um die integrierten RGB Beleuchtung zu steuern. Frühere Versionen von SPECTRA boten eher grundlegende Optionen für die visuelle RGB-Steuerung und Anzeige, z. B. eine solide, blinkende oder ausgeblendete Beleuchtung. Die erste Generation von SPECTRA wurde auf mehreren ZOTAC GeForce-Grafikkarten (hauptsächlich die AMP- und AMP EXTREME-Serien) sowie auf dem PC-Gamingsystem ZOTAC GAMING MEK1 vorgestellt, der Anfang 2018 veröffentlicht wurde.

Seit der ersten Veröffentlichung hat sich SPECTRA stark verbessert und ist zu SPECTRA 2.0 herangereift. Es ist für die ZOTAC GAMING MEK ULTRA- und MEK MINI-PC-Spielesysteme, für die VR PCs VR GO 2.0 und 3.0, ausgewählten ZOTAC GAMING GeForce RTX- und RTX SUPER-Grafikkarten sowie für ältere ZBOX MAGNUS Mini PCs der E-Serie verfügbar. SPECTRA 2.0 verwendet jetzt eine erweiterte ARGB-Beleuchtung (Assignable RGB) für seidig weiche visuelle Lichtübergänge. SPECTRA 2.0 bietet viel komplexere Effektanzeigen, die weit über die üblichen Effekte der ersten Generation von SPECTRA hinausgehen.

Um die Funktionen von SPECTRA 2.0 vorzustellen, haben wir eine kurze Beschreibung der einzelnen Anzeigeeffekte sowie Videos bereitgestellt, die zeigen, wie die Beleuchtungseffekte auf den ZOTAC GAMING MEK MINI- und MEK ULTRA Gaming-PCs aussehen.

MEK MINI SPECTRA 2.0 Beleuchtungseffekte

MEK ULTRA SPECTRA 2.0 Beleuchtungseffekte

Jedes Produkt mit SPECTRA- oder SPECTRA 2.0-Beleuchtung verfügt über eine eigene Version, die verwendet werden muss. Download-Links finden sich am Ende dieses Artikels. Bei einigen ausgewählten ZOTAC GAMING-Grafikkarten, z.B. der RTX 2080 Ti AMP EXTREME, ist die SPECTRA 2.0-Steuerung in der FireStorm-Utility integriert.

Das SPECTRA 2.0 Interface für die VR GO 2.0 und VR GO 3.0 Backpacks

 

Das SPECTRA 2.0 Interface für den MEK MINI und MEK ULTRA

SPECTRA 2.0 funktioniert genauso für die Systeme MEK MINI, MEK ULTRA und VR GO 2.0 und 3.0. Du kannst standardisierte oder benutzerdefinierte Effekte auswählen sowie verschiedene Effekte für verschiedene Zonen einstellen. Als Beispiel: Die Beleuchtung des Logos auf dem MEK MINI kann statisch sein, während die beiden RGB-Balken auf der Vorderseite die Regenbogenfarben zeigen. Nicht jede Beleuchtung muss gleich sein. Es kann aus einer Vielzahl verschiedener Effekte gewählt werden. Einfach auf den gewünschten Effekt klicken oder die Beleuchtung ganz ausschalten. Für die Anwendung der Werkseinstellungen steht die Option "Default" zur Verfügung. Weitere Informationen zu SPECTRA und dem MEK1 hier.

SPECTRA 2.0 beinhaltet folgende Effekte:
Effekte Beschreibung
Static Statische Farben, die sich nicht ändern. Wähle aus einer Vielzahl an Farben oder einer benutzerdefinierten Farbe. Individuelle Farben können jeweils für das Logo auf der Vorderseite und die Lichtleisten ausgewählt werden. Hinweis: Der MEK ULTRA hat kein ARGB-beleuchtetes Frontlogo.
Breathe Das Licht wird langsam ein- und ausgeblendet und erzeugt einen atmenden Effekt.
Fade Die Beleuchtung wird zwischen verschiedenen Standardfarben ein- und ausblenden.
Cycle Abwechselnd werden alle Standartfarben gezeigt.
Wink Die Beleuchtung wird ein- und ausgeschaltet.
Slide Die Beleuchtung verschiebt sich langsam nach oben.
Rainbow Bei der Beleuchtung werden alle verfügbaren Standardfarben verwendet, um einen regenbogenähnlichen Effekt zu erzielen, der von oben nach unten gleitet.
Marquee Ein ähnlicher Effekt wie die Slide Option. Bewirkt aber, dass sich die Beleuchtung bei Auswahl der Option „Marquee“ schnell nach oben bewegt. Das MEK MINI-Logo auf der Vorderseite blinkt.
Drip Ein weiterer ähnlicher Slide Effekt: Wenn „Drip“ auswählt ist, ruckelt die Beleuchtung nach oben. Das MEK MINI-Logo auf der Vorderseite blinkt.
Dance Dieser Effekt funktioniert nur, wenn Audio abgespielt wird. Wird ein PC-Spiel gespielt, ein Film geschaut oder Musik gehört (oder etwas anderes mit Audio), verwandelt die Beleuchtung das vordere Logo und die Lichtbalken in ein Spektrum, das auf den aktuell wiedergegebenen Ton reagiert. Grundsätzlich passt die Beleuchtung zur Musik.
Shine Ähnlich wie der Dance-Effekt funktioniert auch dieser nur, wenn ein PC-Spiel, ein Film, Musik (oder etwas anderes mit Audio) gespielt wird. Statt wie beim Dance-Effekt, bei dem die Beleuchtung zu flackern beginnt, verändert der Shine-Effekt die Helligkeit der Beleuchtung. 
Random Dieser Effekt ist genau das ... zufällig. Wenn Random aktiviert ist, wird ein völlig zufälliger Effekt aktiviert. Beim MEK MINI wird der Effekt sowohl auf das vordere Logo als auch auf die Lichtleisten angewendet.
Duet Die Beleuchtung flackert schnell zwischen zwei verschiedenen Farben, ähnlich wie bei einem Rettungsfahrzeug (Polizeiwagen, Krankenwagen, Feuerwehrauto).
Individual Lighting Control Darüber hinaus können das vordere Logo und die Lichtleisten des MEK MINI zwei unterschiedliche Effekte abspielen. Der MEK ULTRA hat kein ARGB-Logo auf der Vorderseite.

DOWNLOAD SPECTRA
Produkt SPECTRA Versionen Download Link
MEK MINI (alle Modelle) SPECTRA 2.0 DOWNLOAD
MEK ULTRA (alle Modelle) SPECTRA 2.0 DOWNLOAD
VR GO 2.0/3.0 SPECTRA 2.0 DOWNLOAD
GeForce RTX 20 und GTX 16 Serie Grafikkarten FireStorm mit integrierter SPECTRA Einstellungen DOWNLOAD
GeForce GTX und GT Grafikkarten FireStorm mit integrierter SPECTRA Einstellungen DOWNLOAD
MEK1 (alle Modelle) SPECTRA DOWNLOAD

Teilen auf:
Diskussion (Kommentare)

Open Apps wechat and Scan the above QR code.